Über meine Person

In meiner therapeutischen Tätigkeit behandle ich das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres.

 Je nach Bedarf und Wunsch beziehe ich dabei die Eltern, Geschwister und wichtige Bezugspersonen in die Therapie mit ein.

  Ausbildung und berufliche Tätigkeit

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis in Essen Werden
ambulante Einzeltherapie, Verhaltenstherapie

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Praxis Baten-Sixtus in Düsseldorf
ambulante Einzeltherapie, Verhaltenstherapie

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Staatsexamen in kognitiver Verhaltenstherapie, Ruhr-Universität Bochum

LVR- Tagesklinik Ruhrwende für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Mülheim an der Ruhr, teilstationäre psychotherapeutische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, LVR- Klinikum Essen, Klinisches Jahr im Rahmen der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Berufsförderungswerk Oberhausen, Beratung körperlicher und seelisch erkrankter Menschen

Sozialpsychiatrisches Zentrum und Diakonie Essen, ambulante Hilfe für psychisch erkrankte Menschen

Diplom in Erziehungswissenschaft,
Studium an der Universität Münster und Universität GH Essen

 

Fortbildungen

Psychodynamische Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche

Schematherapie

Entspannungstechniken: PMR, Achtsamkeitsbasierte und Imaginative Verfahren.

Schmerztherapie bei somatoformen Störungen